Magische Welten
Jahreszeiten
Tanz
Natur
Drachen
Nachdenkliches
Chants
Die Liebe
Fantasy
Kinder der Nacht

 Jasras Tanztraumland:
Bauchtanz
und mehr
...

Tanz

Tanz und Bewegung
Die Tänzerin
Der Tänzer
Artisten

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Tänzerin


Langsam betritt sie den Raum.
Es wird ganz still.
Alles schaut nur noch zu ihr.
Sie lässt sich Zeit.
Die Spannung steigt.
Dann beginnt endlich die Musik.

Ihre Gestalt ist von fließenden Stoffen verhüllt.
Ich spüre, mein Herz schlägt ein wenig schneller.
Sie hat meinen Blick gefangen.
Weich und sinnlich kreisen ihre Hüften.
Mir wird ein bisschen heiß.
Dann fällt der erste Schleier.

Sie ist die Königin.
Wie im Märchen lasse ich mich verzaubern.
Ihre Füße scheinen kaum den Boden zu berühren.
Sie tanzt direkt auf mich zu.
Weiches Tuch streift meinen Arm.
Und der zweite Schleier ist gefallen.

Jetzt ist ihr Gesicht enthüllt.
Sie schaut mich direkt an.
Ihre Bewegungen; Harmonie - Leichtigkeit - Wildheit
Mir wird ein wenig schwindelig.
Dunkles Haar, tief dunkle Augen, ein strahlendes Lächeln.
Ganz langsam sinkt der dritte Schleier zu Boden.

Es scheint, sie tanzt nur für mich.
Die Musik hat ein Feuer in mir entfacht.
Mit jeder Drehung, die sie macht, lodert es heller.
Immer wieder gibt der Stoff etwas von ihr preis.
Mein Atem geht schneller.
Sie lässt den vierten Schleier fallen.

Sie wirkt immer noch von vielfarbigen Wolken umspielt.
Alles um sie schimmert und glitzert.
Das Spiel der Farben fasziniert und verwirrt mich.
Wieder ist sie mir ganz nah.
Tief atme ich ihren Duft ein.
Und dann gleitet der letzte Schleier zu Boden.

Ein Raunen - ein zarter Schauer läuft mit den Rücken herunter.
Die Musik wird schneller.
Der Rhythmus hat mich gepackt.
Ich kann nicht mehr still sitzen, muss mit klatschen.
Das Klatschen spornt sie an.
Die Kraft ihrer Bewegungen gibt auch mir Kraft.

Ich habe die Zeit vergessen.
Die Welt um mich existiert nicht mehr.
Sie hat mich hypnotisiert.
Es ist wie im Traum.
Ich wünsche mir, sie hört nie auf zu tanzen.
Jede Bewegung ist Leidenschaft.

Und noch einmal wird die Musik schneller.
Ihr Tanz ein Freudentaumel.
Ihre Shimmies lassen mir den Atem stocken.
Wild dreht sie sich im Kreis - weite Röcke fliegen.
Sie genießt jeden ihrer Schritte.
Ihre Bewegungen versprühen ihr Temperament
   und pure Lebensfreude.

Die Tänzerin hat mein Herz erobert.
Ich versuche, jeden Zentimeter an ihr zu erfassen.
Ich möchte mich an alles erinnern.
Die weichen Schleier, die Farbe ihres Kleides, das Funkeln von Gold.
Ihre Sinnlichkeit, ihr Temperament, ein vollendeter Tanz.
Dies war mein ganz persönlicher Traum von
   “Tausend und eine Nacht”.
                                                                     (28./29. 12. 2004)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Tänzer

Langsam tritt er nach vorn.
Jeder Schritt Präzision.
Jeder Schritt Leichtigkeit.
Jeder Schritt Kraft.
Das Licht spielt auf seinen Muskeln.

Gesänge aus uralten Zeiten.
Kraftvolle Stimmen erfüllen den Raum.
Erinnerungen regen sich langsam.
Die Lieder der Ahnen sind Weisheit für heute.
Der Ruf der Alten durchdringt ihn.

Ich schaue in seine Augen.
Ich spüre die Nähe der Geister.
Die alten Götter der Berge.
Die alten Götter des Meeres.
Die alten Götter des Windes.

Jede Bewegung erzählt eine Geschichte.
Jeder Blick bedeutungsvoll.
Der Speer liegt in seiner Hand.
Mehr als ein Tänzer;
Ein Krieger, ein Mann.

Das Spiel der Bewegungen;
Das Spiel der Muskeln;
Das Spiel der Mimik;
Der Schrei des Kriegers;
Der Kampf ist zum Tanz geworden.

Der Tänzer erzählt vom Kampf.
Das Moko* erzählt vom Tänzer, vom Krieger.
Stolz trägt er die alten Zeichen auf der Haut.
Er ist ein Tänzer.
Er ist ein Krieger.
Er ist ein Maori.

* Ein Moko ist ein traditionelles Tattoo der Maoris.
   (20.8.2006; Inspiriert durch ein Konzert von “Moana and the Tribe”
     aus Neuseeland. Danke für dieses Eindrucksvolle Erlebnis!)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Artisten

Körper in Harmonie und Präzision,
Leichtigkeit in jeder Bewegung
Kraft in jedem Schritt
Mut in jedem Sprung
Perfektion in jedem Atemzug

Die Zeit steht still
Die Elemente entfesselt
Die Schwerkraft aufgehoben
Die Welt vergessen
Sie haben ihren Zauber gewoben

Die Perfektion energiegeladener Schönheit
Die Erde gibt ihnen den Halt
Das Feuer gibt ihnen die Stärke
Das Wasser gibt ihnen die Geschmeidigkeit
Die Luft gibt ihnen unsichtbare Flügel

07.04.2007, inspiriert durch einen Besuch im Zirkus Krone
von der Artistengruppe “Atlantis” aus der Ukraine
http://www.circus-krone.de/de/artisten/jubilee/atlantis.html
http://www.ganz-muenchen.de/freizeitfitness/circus/krone/winterspielzeit/2004/erstes_programm/premiere/atlantis.html
http://www.chapiteau.de/2006/Krone/fotos/html/krone_2006_022.html

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


 

Mein Angebot für Sie

Seminare:
ein kleiner Überblick meines Seminarprogramms

- Die Grundlagen der schamanischen Arbeit
Einführung in den modernen Schamanismus
- Die Grundlagen der schamanischen Arbeit, Teil 2
Eine Vertiefung des Einführungskurses
- Entdecke Deinen inneren Tanz
Orientalische Tanztechniken, Energieübungen, Bewegungsübungen, Meditationen, freier Tanz, Tiertanz und einiges mehr...
Ein Wochenendseminar für Frauen und Männer!
- Entdecke Deinen inneren Künstler
Kraftbilder, Energiebilder, Seelenmandalas
- Entdecke Deine innere Stimme
Gesang, Kraftlieder, lyrische Texte
- Naturgeister
Die Natur aus schamanischer Sicht entdecken
- Extraktion und Seelenrückholung
Nur für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Weitere Themen finden Sie auf meinen
Seminarseiten.
 

Beratung:
Schamanische Beratung / Spirituelle Lebensberatung:
Hilfe zur Selbsthilfe
   verschiedene schamanische Methoden
   Karten legen
   Rituale
   und einiges mehr
   unterstützen Sie auf ihrem ganz persönlichen Weg


Wellness:
Lassen Sie es sich mal wieder richtig gut gehen!
Reiki
Entspannungsmassage
Energieausgleichsmassage

[Magische Welten] [Schamanismus u.a.] [Seminare] [Beratung] [Wellness] [mein Werdegang] [Links] [Shop]